Weil ich dich liebe

Workshop am 24.03.2018, 14:00 - 17:00


Tiere und ihre Menschen

„Die Verhaltensmuster eines Tieres neu zu verstehen ist der Schlüssel für ein gesundes, zufriedenes Miteinander zwischen Mensch und Tier”

Ängste
Unsauberkeit durch Stress
Unverträglichkeiten
Krank ohne medizinischen Befund

Die Seele äußert sich mitunter für uns unverständlich, über den Körper oder durch viele Fragezeichen. Wir können der Seele eine andere Ausdruckmöglichkeit anbieten … damit wir Mensch und Tier als Wesen neu verstehen. Damit können wir manche Situationen entschärfen.

In diesem Moment werden wir zu Anwälten unserer Tiere. Die Tiere selbst sind nicht anwesend.

Meine Tochter und ich …

… stellen gemeinsam unsere un- und außergewöhnliche Arbeit für Menschen und Tiere vor.

Jule Seibel ist lizenzensierte Trainerin B im Westernreiten. Ihren Schwerpunkt  setzt sie bei traumatisierten Pferden und Pferden, mit denen die Kommunikation eingeschlafen ist.

“Es wird nicht funktionieren, wenn wir erwarten, dass ein Pferd wie ein Mensch denkt”.

Wenn Tiere sich verstehen …

Die vollständige Seminarbeschreibung ist hier

Beitrag: 60 €

Veranstaltungsort

Seibel’s Ranch
Hammer 2
24811 Brekendorf

Automatisch eintragen in Ihren iCal | Google-Kalender

Lade Karte ...

Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.