Meine zufriedene Mutter

Rückmeldung von Linus H. zu seiner Mutter.

Mama wird alt und sie merkt es selbst. Um ihr ein möglichst eigenständiges Leben in der eigenen Wohnung zu ermöglichen besuche ich sie alle 3-4 Wochen für eine Woche und bin für sie da. Sie hat einen Pflegedienst und meine Schwester und drei Freunde kommen alle 1-2 Wochen um nach ihr zu schauen. Beim letzten Besuch fiel mir auf, dass sie sehr unzufrieden war. Nicht nur, dass sie ihr Leben nicht mehr genießen konnte, ihre Unzufriedenheit zu ertragen fiel mir selbst sehr schwer. Ich bat Rosemarie um Hilfe und sie vermittelte meiner Mutter in einem Gespräch von Seele zu Seele Lebensfreude und Zufriedenheit. Rosemarie erklärte mir, dass diese Kommunikation meiner Mutter nichts aufzwingt oder sie manipuliert. Es geht darum, ihr auf Seelenebene Angebote zu machen, die sie annehmen oder ablehnen kann, nachdem sie sich hinein fühlen konnte.

weiterlesen

Schäferhündin Maxie

Maxie ist eine wundervolle deutsche Schäferhündin, die eine schwere Kindheit hatte. Die Beratung durch Rosemarie hat etwas Unerwartetes bewirkt!

Maxie ist sehr an mich gebunden, fast krankhaft, daher auch sehr eifersüchtig. Wenn ich zum Beispiel telefonierte, wollte sie stets die Aufmerksamkeit auf sich ziehen – bis hin zu auf mich springen und bellen. weiterlesen